Die offizielle Empfehlung vieler "Experten" lautet iss 5-6 kleine Mahlzeiten am Tag, damit der Stoffwechsel nicht runterfährt und du zunimmst.


Aber stimmt das wirklich?

In dieser Folge gehe ich dieser Aussage auf den Grund und stelle dir dir überraschenden Ergebnisse meiner ausgiebigen Recherche vor.


Du erfährst:

- Welche Auswirkungen es hat, wenn du täglich 5-6 kleine Mahlzeiten am Tag isst

- Ob viele kleine Mahlzeiten gesünder sind als 2-3 große Mahlzeiten 

- Wie viele Mahlzeiten du essen solltest, wenn du abnehmen möchtest

Hör dir jetzt die spannende Folge an. 

Sichere Dir jetzt Deine kostenlosen Gesundheits-Mails und erhalte regelmäßig brandheiße Insiderinformationen, die Dir dabei helfen bis ins hohe Alter fit, gesund und Leistungsfähig zu bleiben!

Hier kannst du dir die Folge anhören

Folge 33: Darum machen die allgemein empfohlenen 5 kleinen Mahlzeiten am Tag dick und krank

Abonniere den Podcast und verpasse keine Folge

Alle Links zur Folge:

Sichere Dir jetzt Deine kostenlose Schritt-für-Schritt Anleitung, mit der Du als berufstätige Frau gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung in Deinen Alltag integrierst, ohne auf Dein Lieblingsessen zu verzichten oder stundenlang trainieren zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.